Schauen Sie hier unsere Frühlings- und Sommerveranstaltungen an:

Voigt Veranstaltungskalender 1-2019

Dez
21
Sa
Winterruhe
Dez 21 2019 – Mrz 1 2020 ganztägig
Winterruhe

Ab dem 23.12.2019 machen wir eine Winterpause. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien wunderbare und erholsame Festtage!

Die ersten Tage des Jahres 2020 nutzen wir dafür, zu verschnaufen, uns weiterzubilden, neue Ideen zu holen und das Jahr 2020 zu planen. Ab dem 7. Februar sind wir freitags von 14-17 Uhr auf dem Pflanzenhof persönlich oder telefonisch erreichbar. Ab dem 2. März starten wir dann mit voller Kraft und neuer Ausstellung in den Frühling. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Frühling!

Mrz
1
So
Wir haben wieder geöffnet!
Mrz 1 ganztägig
Mrz
14
Sa
Seminar: Gehölzschnitt
Mrz 14 um 2:00 pm – 4:00 pm
Seminar: Gehölzschnitt @ Voigt Pflanzenhof

Ein Seminar in Theorie und Praxis für Obstbaum-, Form-, Laub/Nadelholz-Schnitt: Wann schneide ich
Gehölze? Welche Vorteile hat es? Was muss ich beachten? Bringen Sie Ihr Werkzeug für einen Check mit!
Freuen Sie sich auf Tipps und Tricks bei heißen Getränken und selbst gebackenem Kuchen in der Baumschule.
Bitte kommen Sie in angemessener Gartenkleidung. Wir bitten um Anmeldung! Teilnahmebeitrag 29,99 €

Mrz
21
Sa
Event: Frühlingserwachen
Mrz 21 ganztägig
Event: Frühlingserwachen @ Voigt Pflanzenhof

Sa., 21.03.2020, 9-16.00 Uhr
Endlich verabschieden sich die Blumenzwiebeln von ihrem Wintermantel und wir können Ihnen die aktuelle
Frühlingskollektion präsentieren. Freuen Sie sich auf viele Neuheiten, u.a. passende Gehölze für das aktuelle
Klima und Nützlingslieblinge. Wie immer gibt es einen warmen Imbiss und Kuchen, Moderation und Musik.
Die Kinder können Spaß haben auf der Hüpfburg.

Mrz
26
Do
Workshop: Oster- & Frühlingsdeko
Mrz 26 um 6:00 pm
Workshop: Oster- & Frühlingsdeko @ Voigt Pflanzenhof

Lassen Sie uns zusammen werken, und zwar individuelle Werkstücke für den Ostertisch. Kostproben aus unserem
Sortiment runden den Abend ab. Entdecken Sie spannende Tricks und Stile. Teilnehmerzahl begrenzt,
Anmeldung erbeten. Teilnahmebeitrag 25 €